Vereinsseite des TuS Halver 1848 e.V.

Bis auf Weiteres findet kein Training aufgrund der neuen Coronaverordnung statt!

(Stand 29.10.2020)

Wir bitten alle Interessierten vor dem Ersttraining den jeweiligen Übungsleiter zu kontaktieren, um sich anzumelden! 

-Die Tischtennis-Saison wurde offiziell vom WTTV als beendet erklärt. Die nächste Saison startet voraussichtlich nach den Sommerferien 2021-
Sie treiben gerne Sport und sind noch auf der Suche nach geeigneten Sportmöglichkeiten in der Region?
Auf dieser Vereinsseite möchte der TuS Halver seine derzeitigen Sportangebote näher präsentieren.
Schauen Sie sich um und für jeden wird bestimmt etwas für Fitness, Wohlbefinden, Freizeitgestaltung oder Spaß am Sport mit Gleichgesinnten dabei sein!

Wir wünschen viel Spaß und freuen uns Ihrerseits auf ein Wiedersehen!

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte Georg Bischofs unter Tel: (02353) 137709 oder info@tus-halver.de zu erreichen!

Forschungsprojekt des LSB NRW e.V.

Das Thema der sexualisierten Gewalt im Sport nimmt leider einen immer größeren Raum in der Vereinsarbeit ein. Gleichzeitig wird über dieses Thema aber nicht gesprochen, so dass die aktuelle Situation in den Vereinen nur schwer einzuschätzen ist. Die Dunkelziffer für Grenzverletzungen, Belästigungen und Gewalt ist entsprechend hoch.

Um mehr belastbare Daten zu diesem Thema zu erhalten, hat uns der Landessportbund (LSB) Nordrhein-Westfalen (NRW) e.V. um Unterstützung bei der Teilnahme an einem Forschungsprojekt gebeten, der wir hiermit gerne nachkommen. Wir möchten Sie deshalb darum bitten, den (anonymen) Fragebogen auszufüllen und an der Umfrage teilzunehmen. Natürlich ist das gesamte Projekt anonymisiert.

Das Forschungsprojekt setzt sich zum Ziel, umfassende Daten zu Häufigkeit, Formen sowie den Status Quo der Prävention von und Intervention bei sexualisierten Grenzverletzungen, Belästigung und Gewalt im organisierten Sport zu erheben. Die Online-Befragung wird von der Bergischen Universität Wuppertal und dem Universitätsklinikum Ulm durchgeführt.

Bitte unterstützen Sie diese Umfrage:
https://ww2.unipark.de/uc/Vereinsmitgliederbefragung_SicherImSport/
Weitere Informationen und Hilfestellungen finden Sie darüber hinaus auf der Homepage des LSB NRW unter

https://www.lsb.nrw/unsere-themen/gegen-sexualisierte-gewalt-im-sport/forschungsprojekt-sicherimsport

Aktion „Ich bleibe dabei!

Vorstandsvorsitzender Georg Bischofs mit Anja Esser (KSB MK)