Weitere Infos...

Sportplatz Karlshöhe in Halver

Der Sportplatz an der Karlshöhe hat im Jahr 2011 ein neues Aussehen erhalten und der alte Ascheplatz, der schon jahrelang für alle Sportler eine Zumutung war, erhielt endlich den lang ersehnten Kunstrasen und für die Leichtathleten eine neue Tartanbahn mit Weitsprungflächen.
dummyfoto sportplatz01foto sportplatz02foto sportplatz03
Dieses Ereignis war nur möglich, weil sich die Halveraner Vereine wie FC Phoenix Halver 08 , TSV Halver und LG Halver- Schalksmühle zusammenschlossen und gemeinsam einen Plan vorlegten, den alle Parteien zufrieden stellte und für alle aktiven Sportler nur von Vorteil sein kann. Die Fußballer spielen in Zukunft auf einem Kunstrasen und die Leichtathleten haben eine Wettkampfbahn.

Nicht vergessen wurde hier der Schulsport, wo viele Kinder jedes Jahr die Bundesjugendspiele absolvieren oder um das Sportabzeichen kämpfen.

Nicht vergessen wollen wir ebenfalls die vielen Sponsoren und den freiwilligen Helfern, die den Umbau überhaupt ermöglicht haben!


 Home Seite drucken  Nach oben